Newsmeldung

25.05.2009
ralf kowalski
autor: 
kin.dewettkampf - Nd. Kletterszene erstmals auf der Jugend-WM vertreten

Bild: Archiv C. Firnenburg
Am vergangenen Wochenende fand in Imst der Auftakt zur diesjährigen European Youth Series (EYS) statt. Im Mekka Tirol der internationalen Wettkampfszene gelang es David Firnenburg bei seiner ersten Jugend-Europacup-Teilnahme mit einer ansprechenden Quali-Leistung, gleich ins Finale vorzudringen. Der Aufregung geschuldet war dort dann allerdings ein Flüchtigkeitsfehler, der ihn schon früh aus der Finalroute warf. Dies trübt jedoch bei David die Freude nicht darüber, dass mit dem Finaleinzug in Imst die Qualifikationsnorm für die Jugendweltmeisterschaft geschafft ist. Diese findet Ende August in Valence (Südfrankreich) statt. An dieser Stelle noch einmal ein spezieller Dank an das DAV Kletterzentrum Hamburg und an das Escaladrome Hannover für die Unterstützung bei der Wettkampfvorbereitung!

Ausführlicher Bericht und komplettes Ergebnis

Dank an Clemens Firnenburg für den Bericht!
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 2       kin.de Kommentar schreiben       kin.de