Newsmeldung

16.09.2011
kim rosenbohm
autor: 
kin.departy - Das Endergebnis ;-)
pardi
Bild: Tim Bartzik

Hey GöWald-Partyvolk.

Die Party ist vorbei, der Kater Gott sei Dank auch... Sah so aus als hätten alle ihren Spaß gehabt und das hat uns mächtig gefreut!

Ich möchte euch die Auswertung der (leider etwas feuchten) Bouldercompetition nicht vorenthalten. Stehstarts wurden leider nicht gewertet wo ein Sitzsstart gefordert war (und es jemand auf seinem Laufzettel faiererweise vermerkt hatte). Eine separate Damenwertung entfiel leider aufgrund der Menge der verfügbaren Preise... :/ Wir geloben Besserung.

Punkte - Name
-------------------------
33 - Felix Leuoth
28 - Tino Kluge
24 - Arne Grage / Valentin
20 - Falco
18 - Martin Pyrek
16 - Markus Küsmer / Jona
15 - Sonya Schade
11 - Joscha
8 - Ralf Gentsch
4 - Joris Küsmer
2 - Rebecca Reisser

Der Felix ist damit Resterschließungsmeister 2011. Herzlichen Glückwunsch! Hoffe er hat Spaß mit seinem neuen Ith-Sloper und wird damit sogar noch stärker (wenn das überhaupt irgendwie geht...).

Es sind natürlich auch einige Erstbegehungen passiert, die ich hier nach Nummern aufschlüsseln möchte. Ich fände es fair, die Erstbegehung den Leuten gemeinsam zuzuschreiben die den Boulder am Wettkampftag geklettert sind, aber macht das unter euch aus, genau wie die Bouldernamen. Es gibt nur ein paar Boulder die weniger als 5 Leute geklettert haben:

Boulder (Grad) - Erstbegeher
-------------------------------
2. (5c?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Martin Pyrek, Arne Grage
4. (6b?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Markus Küsmer, Arne Grage
13. (?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Martin Pyrek, Valentin
15. (?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Jona, Valentin
16. (?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Jona, Valentin
17. (?) - Felix Leuoth, Tino Kluge, Martin Pyrek
18. (?) - Felix Leuoth, Valentin
Auf die Nüsse (7b+?) - Felix Leuoth, Tim Bussmann, Arne Grage

Den Rest schreiben wir einfach der "Resterschließung 2011" gut. Hoffe damit sind alle einverstanden. Eine Übersicht der Boulder gibt es auf dem Laufzettel den ihr hier findet: http://dl.dropbox.com/u/15313414/Laufzettel.pdf

Vielen lieben Dank auch nochmal an alle die mitgeholfen haben zu putzen, zu schleppen, Cocktails gemixt oder Kuchen gebacken haben und natürlich auch an alle die "nur" zum Bouldern und Feiern gekommen sind. Und natürlich an unseren Spontan-DJ, der gar nicht wieder aufhören wollte! ;)

Auf bald im Wald oder spätestens bis zur nächsten GöWald-Party!

Kim & das Party-Team
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 5       kin.de Kommentar schreiben       kin.de