Newsmeldung

23.11.2011
ralf kowalski
autor: 
kin.deneuland - Entwicklungshilfe
tobi
Tobi Bosse - Bild: Falco Bartus

Das Braunschweiger Kraftei Tobias Bosse hat einen schweren Boulder an der Irrtumsklippe in Dögerode erstbegangen.
Warum er so viel Strom hat, weiß kein Mensch - wahrscheinlich schläft er in der Nähe eines Versuchsreaktors oder auf einer Wasserader ;-).

2 Finger Rocket ist mit fb 7c+ sicherlich nicht überbewertet.

Mehr Infos:
www.kletternimnorden.de/.../boulder_block.php?boulder_id=1932
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 5       kin.de Kommentar schreiben       kin.de