Newsmeldung

11.09.2012
arne grage
autor: 
kin.departy - Nachlese GöWald-Party

Die Party ist vorbei, wir hatten jede Menge Spaß, hoffentlich alle anderen auch. Nochmals vielen Dank an die vielen lieben Helfer, Sponsoren, Ausdruckstänzer, die spontanen Kaffeekocher, Kuchenspender, moralischen Unterstützer, Djlenin, und natürlich an euch, die ordentlich gebouldert und Party gemacht haben!

Um die Neugier aller Teilnehmer zu befriedigen, hier die Ergebnisse: Ergebnisse Bouldercompetition

Es sind einige Erstbegehungen passiert, im schwereren Bereich an der "Folterkammer" nur durch ein paar wenige Leute. Wäre schön wenn diejenigen sich auf einen Namen einigen würden:

- Boulder 33 (Campus-Move) - Erstbegeher: Jesse van der Werf, Tim Bussmann, ??? - Namensvorschläge: Karlyn Sporrel oder Flashmob oder ?
- Boulder 32 (rechts von Boulder3) - Erstbegeher: Tim Bussmann, Arne Grage, Jesse van der Werf, Dirk Uhlig,??? - Namensvorschläge: Captain Spandex oder ?

Das Gebiet ist im Göttinger Wald-Eichsfeld-Fünf Finger Tal-Folterkammer. Wir werden dann alle anderen Boulder so nach und nach eintragen...

Ach ja: Wenn jemand sich erdreistet einen kleinen Bericht zu schreiben, hätten wir natürlich nichts dagegen und natürlich würden wir uns auch freuen ein paar Fotos zu sehen... ;)
Ihr erreicht uns (Kim) unter krosenbohm ät gmx punkt de.

Viele Grüße aus dem GöWald. Wir sehen uns am Fels,
Das Party-Team

P.S. Fundstücke:
- Edelstahl-Thermobecher mit Kafferand auf dem Herrenklo
- 80er-Jahre Ballonseideblazer auf dem Campingplatz
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 5       kin.de Kommentar schreiben       kin.de