Newsmeldung

07.11.2012
vertical world
autor: 
kin.dewettkampf - Rock and Jump 2012
rock and jump
Jan Hojer

Auch der diesjährige Rock and Jump Wettkampf war wieder ein voller Erfolg!

Man nimmt das richtige Schrauberteam, macht ein wenig Werbung, gestaltet neue Wände und baut alte um, nimmt ein paar Holzvolumen dazu, dreht die Anlage auf und lässt den DJ an den Platten drehen, schaltet die farbigen Scheinwerfer an, besorgt sich eine Nebelmaschine und schon wird auch der 13te Rock & Jump ein einmaliges Erlebnis!

Aus der ganzen Republik reisten wieder Boulderer an um sich an den 35 neuen Bouldern zu versuchen. Vom Plattengeschiebe, über den Sharafutinov Gedächtnisboulder bis zum Voltomic Volumenboulder war in allen Schwierigkeiten eine große Vielfalt geboten.

Im Finale versammelte sich die Crème de la Crème der deutschen Boulderszene. Mathias Conrad, Jule Wurm, Jonas Baumann und Jan Hojer – alles Mitglieder des deutschen Boulderkaders lobten allesamt die Boulder und hatten auch in der Quali sichtlich zu kämpfen.

Das Finale wurde wieder im Shoot - Out Modus geklettert, in den Jugend Kategorien konnten sich Malena Schulz aus Hamburg so wie Alex Wurm aus Dortmund knapp vor ihren Konkurrenten durchsetzen. Bei den Damen setzte sich Jule Wurm (3. Platz im Worldcup in Vail) vor Lena Herrmann aus Hildesheim durch. Im Finale der Herren setzte sich der wohl zur Zeit stärkste deutsche Boulderer Jan Hojer (3. Platz im WC in Vail) knapp vor dem 2-maligen Worldcup Gewinner Jonas Baumann durch.

Die beeindruckende Performance aller Boulderer wurde durch eine neue Lightshow im Finale sowie DJ Danny D super unterlegt, das Publikum feuerte frenetisch ihre Favoriten an und Moderator Götz Wiechmann leitete wie immer unterhaltsam trotz einiger technischer Probleme durch die Finals.

Wir vom Vertical World Team danken allen Boulderern, Helfern und Sponsoren für den tollen Event auf höchstem Niveau!

Platzierungen:
Herren:
1. Jan Hojer
2. Jonas Baumann
3. Felix Leuoth

Damen:
1. Jule Wurm
2. Lena Herrmann
3. Anna Vogel

Jugend Weiblich:
1. Malena Schulz
2. Laura Polomsky
3. Julia Sieg

Jugend Männlich:
1. Alex Wurm
2. Lars Hoffman
3. Max Prinz

Rock and Jump wurde unterstützt von Scarpa, Lowa, Triple X, Edelrid, Ocun

rock and jump
Jonas Baumann
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 0       kin.de Kommentar schreiben       kin.de