Newsmeldung

27.06.2012
arne grage
autor: 
kin.determin - Hakenkommission
Hallo ihr da draußen,

nachdem wir vor gut einem Jahr in einer sehr netten Sitzung über die Anträge an die Hakenkommission befunden hatten, ist, so weit mir bekannt, fast nichts davon umgesetzt worden. Über eine Korrektur dieser meiner Kenntnis würde ich mich sehr freuen.

In jedem Fall müssen wir uns mal wieder zusammensetzen, um
1. den Stand der Dinge in Erfahrung zu bringen.
2. darüber zu befinden, wie in Zukunft mit den positiven Entscheidungen umgegangen werden soll. Mein damaliger Vorschlag, dass der Beantrager für die Umsetzung sorgt, ist abgelehnt worden. Aber es wurde auch nicht beschlossen, wer es denn machen solle. Das muss meiner Meinung nach geändert werden.
3. über einige neue Anträge zu entscheiden.
4. über eventuelles Sonstiges zu reden und gegebenenfalls zu entscheiden.

Deshalb mein Vorschlag:
Treffen wir uns am

30.6.12 um 17:00
vor IG-Versammlung
am bewährten Platz, nämlich der Ithhütte, und versuchen, alle Punkte zu klären.

Eingeladen ist, wie immer, jeder Interessierte.

Hans Weninger
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 1       kin.de Kommentar schreiben       kin.de